14.10.1926 Jakarta

Am 14. Oktober lag die „Hamburg“ in „Batavia“ (heute Jakarta). Die Besatzung wurde dort ins nahegelegene „Weltevreden“ (ein Villenstädtchen), der Residenz des Generalgouverneurs, vom deutschen  Verein eingeladen. Der Aufenthalt der „Hamburg“ war bereits im voraus von Generalkonsul Kessler im deutschen Verein und Herrn Helfferich vom Straits & Sunda Syndikat geplant und vorbereitet. Schon am ersten Tag nach dem Einlaufen stand eine Fahrt nach „Buitenzorg“ (Sorglos) an. Ebenfalls stand eine Besichtigung des Botanischen Gartens auf dem Programm. Eine Abordnung wurde für drei Tage nach „Bandung“ in die Pflanzungen von deutschen eingeladen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zur selben Zeit nahm eine andere Abordnung auf Einladung von Herrn Helfferichs an der Einweihung eines Denkmals in dessen Besitzung „Tikopo“ teil. Dieses trug die Inschrift „Dem tapferen Deutsch-Ostasiatischen Geschwader 1914“. Der Gedenkstein hatte die Form eines Tempels (Tandji/Ghandji?). Flankiert wurde dieser von zwei Statuen. Eine stellte Buddha und eine Ganesha dar. Herr Helfferich (der Bruder des verstorbenen Staatsekretärs) sprach zu diesem Anlass ein paar Worte im Gedenken an die Taten des Grafen Spee:

Mögen die Wellen, die heute über ihr Grab ziehen, ihnen Kunde geben von unserem Gedenken! Möge das Denkmal, das wir zu ihrer Ehre errichtet haben, lange stehen! Möge dieser heilige Ort zu einem Wallfahrtsort werden für alle Deutschen hier draußen, die ihr Vaterland lieben! Mögen die Steine reden von der Treue, die nimmer vergeht!“

Bei einer Eisenbahnfahrt kam der Obermatrose Thiel ums Leben. Er wurde nach allen militärischen Ehren auf dem Militärfriedhof beigesetzt.

Am 20. Oktober verließ die „Hamburg“ Java.


Quelle: Hans-Georg von Friedeburg: 32000 Seemeilen auf blauem Wasser. Erlebnisse auf der Weltreise des Kreuzers “Hamburg” 1926/1927. Wilhelm Köhler Verlag, Minden in Westfalen, o.J. um 1928

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s