23.12.1926 „Tinos“ bringt die Post

Der Dampfer „Tinos“ traf am 23. Dezembers, trotz anhaltend schwerem Wetter,  rechtzeitig ein. Die Verwaltung der ägyptischen Zollbehörde behandelte die „Hamburg“ vorzugsweise und so konnten die Formalitäten schnell und zügig erledigt werden. Es wird sogar erwähnt, dass die Offiziere der „Hamburg“, von den Zollbeamten und Straßenpolizisten mit Ehrenbezeugung gegrüßt wurden. Langsam kam Weihnachtsstimmung auf. Die Weihnachtsgeschenke wurden von den Feldwebeln verteilt und das Deck war bevölkert von Weihnachtsbäumen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s